Chuck, die Pflanze
 News
 Startseite
 News-Archiv
 Infos
 FAQ
 Technik-FAQ
 Lösungen
 Specials
 Screenshots
 Interviews
 Geschichte
 Credits
 Online
 Feedback
 Gästebuch
 Links
 Downloads
 Savegames
 MP3
 MIDI
 WinAmp-Skins
 Programme
 Sonstiges
 Reviews
 Maniac Mansion
 Zak McKracken
 Indiana Jones III
 Loom
 Monkey Island I
 Monkey Island II
 Indiana Jones IV
 DOTT (Maniac 2)
 Sam & Max
 Vollgas
 The Dig
 Monkey Island III
 Grim Fandango
 Monkey Island IV
 Partner Sites
 Skullbyte Online
 MI Inside
 AdventureCorner
 Loom Cathedral
 Adv. Unlimited
 Indiana Threepwood
 Besucherstand
  WEBCounter by GOWEB
Tentakelvilla - Die Fansite zu den Adventures von LucasArts und LucasFilm Games

Die Tentakelvilla - www.tentakelvilla.de

FAQ - Frequently Asked Questions

Hier findet ihr Fragen und Antworten zu technischen und anderen allgemeinen Problemen, außerdem gibt es ein paar Informationen zu dieser Seite. Falls ihr detailliertere Technikfragen habt und hier (verständlicherweise) keine zufriedenstellende Antwort findet, schaut einfach mal in die Technik-FAQ.


Die LucasAdventures

Hilfe, ich habe meine Codescheibe/Tabelle verloren! Wer kann mir helfen?
 Wende dich an den Support des deutschen Vertreibers, THQ.
Falls der Support die Auskunft erteilt, daß sie dir diese Scheiben/Tabellen nicht zuschicken können, hier die Richtigstellung von THQ:

Ich habe mich mit der Firma Maxupport in Verbindung gesetzt, die für THQ den
Support wahrnimmt. Danach muss es sich bei der in Ihrer Mail angegebenen
Auskunft, nach der man bei Verlust der Code-Wheels nicht weiterhelfen könne,
leider um einen Fehler handeln. Sie können daher Anfragen, die Sie über Ihre
Webseite erreichen, auch weiterhin an unseren Support weiterleiten
(thq@maxupport.de) bzw. die Absender an ihn verweisen. Maxupport wird dann
im Einzelfall entscheiden, wie den Kunden individuell am schnellsten
weitergeholfen werden kann.

Viele Grüße
Max Steller
Lektor/Content Manager
<http://www.THQ.de>

Also bei einer negativen Auskunft diesen Teil als Zitat in die Mail einfügen und es geht plötzlich doch...
Ansonsten bitte eine Mail an uns.

Aber das ist doch so umständlich! Könnt ihr mir die Dateien nicht einfach schicken?
 Zitat THQ (Publisher & Rechteinhaber):

Da es sich bei den Code-Wheels um einen Teil des Kopierschutzes handelt, ist
es nicht möglich, die betreffenden Bilddateien online zum Download
anzubieten.

Also negativ, sorry. Zu „verdanken“ haben wir das im übrigen dem Paragraphen 95a des UrhG (Urheberschutzgesetz)

Wo kann ich mir die Spiele herunterladen?
 Direkt helfen können wir dir nicht. Aber, je nach dem Anlass für deine Suche, haben wir ein paar Tipps. Falls du ein Raubkopierer bist, der es schwachsinnig findet, für so ein paar uralte Spiele noch Geld auszugeben, kannst du hier mal reinschauen. Falls deine Originaldatenträger defekt sind, wende dich an THQ. Wenn du das System, für das du die Originaldatenträger rechtmäßig erworben hast, nicht mehr besitzt oder es defekt ist... Hm, kauf dir ein neues, lass dein altes irgendwie reparieren - oder versuche dein Glück mit ScummVM.

Mein Rechner ist zu schnell für die alten Games.
 Wenn dein Rechner einen Turbo-Knopf hat, solltest du diesen deaktivieren. Ansonsten könntest versuchen, deinen Prozessor mit einem speziellen Programm zu verlangsamen. Keine Angst, davon wird dein Computer nicht permanent abgebremst oder beschädigt. Diese Tools findest du bei unseren Downloads.

Gibt es eine Möglichkeit, die älteren SCUMM-Games auf Systemen ohne DOS-Modus (Win2k, Linux...) zu spielen?
 Nun, es gibt da ein Projekt namens ScummVM. Es handelt sich dabei um einen Freeware-SCUMM-Interpreter, der es ermöglicht, die Klassiker auf den meisten Plattformen spielbar zu machen.

Ich habe bei Grim Fandango ein Problem mit einem Fahrstuhl-Rätsel.
 Dein Computer ist zu schnell. Abhilfe schafft der Patch für die Version 1.01.

Wie bringe ich Curse of Monkey Island unter Windows 2000 zum Laufen?

  1. Installiere das Spiel mit dem Installationsprogramm von der CD
  2. Erstelle eine Verknüpfung mit comi.exe auf dem Desktop
  3. Trage unter Rechtsklick -> Eigenschaften -> Ausführen in: das Kürzel deines CD-ROM-Laufwerks ein

Vielleicht die unkompliziertere Lösung: Versuch es mit dem CMI Launcher.

Escape from Monkey Island läuft nicht!

  • Vergewissere dich, dass das Spiel dein System unterstützt. Benutze dazu auch "Systemanalyse" aus dem Hilfe-Menü des Spiels.
  • Probiere, OpenGL anstatt DirectX zu verwenden: Optionen -> Performance-Optionen -> Problemlösung
  • Schau dich im Internet nach den neusten Treibern für deine Soundkarte um
  • Lade dir den Patch von lucasarts.com für die englische oder von electronicarts.de für die deutsche Version.

Ich habe Probleme mit der Web-Demo von Escape from Monkey Island.
 Wir haben den Troubleshooter der Scumm Bar auf deutsch übersetzt. Schau mal rein.

Wie aktiviere ich die Maus-Steuerung in Zak McKracken? (PC-Version)
 Benutze im Spiel die M-Taste, während du Shift (Umschalt/↑) gedrückt hälst.

Mein schnelles CD-ROM-Laufwerk macht unerträglich laute Geräusche beim Spielen! Hilfe!
 Probiere es mal mit der CD-Bremse, bei unseren Downloads (unter "Programme")

Wo finde ich in Maniac Mansion das Benzin für die Kettensäge?
 Auf dem Mars, in Zak McKracken.

Gibt es ein Buch mit dem Namen "Memoiren von Guybrush Threepwood - Die Jahre auf Monkey Island"?
 Nein, das können wir euch versichern. Als Monkey Island 1 1990 erschien, war bereits ein Auschnitt aus dem besagten Buch auf der Packung gedruckt. Zu diesem Zeitpunkt muss das Buch also schon geschrieben gewesen sein. 2000 ist Monkey Island IV herausgekommen, und immer noch findet ihr ein aktuellen Ausschnitt auf der Box.

Begriffe und Abkürzungen:

Roter Hering: Sinnloser Gegenstand, falsche Spur
Osterei: Gut verstecktes Geheimnis im Spiel, wird zur Lösung nicht benötigt
MM: Maniac Mansion
DOTT: Day of the Tentacle, Maniac Mansion 2
Indy: Rufname von Dr. Henry "Indiana" Jones, jr.
MI: Monkey Island
SMI (SoMI): Secret of Monkey Island, Monkey Island 1
MI2: LeChuck's Revenge, Monkey Island 2
CMI (CoMI): Curse of Monkey Island, Monkey Island 3
EMI (EfMI): Escape from Monkey Island, Monkey Island 4
GF: Grim Fandango
SCUMM: Script Creation Utily for Maniac Mansion. Handlungssystem, Engine und Programmierwerkzeug bei der Anfertigung der LucasAdventures bis 1997. SCUMM bei Wikipedia
Action Interface: Verbenmünze, auf die die Steuerung des Protagonisten bei Vollgas und CMI reduziert wird
GrimE / Lua: Auf 3D-Charakteren basierender Nachfolger von SCUMM im Hause LucasArts. Grime bei Wikipedia


Die Tentakelvilla

Wieso "Tentakelvilla"?
 Der Name entstand während eines Brainstormings durch ICQ zwischen Daniel und Thomas. Letzterer nannte wahllos ein paar Begriffe, unter anderem "Tentakelvilla". Später gefiel der ihm nicht mehr so gut; doch Daniel hatte den Namen schon in sein Herz geschlossen.

Wie lange habt ihr daran gearbeitet?
 Also, Daniel hatte die Idee schon im Juli 1999. Verzweifelt suchte er in seinem Freundeskreis und in Newsgroups nach freiwilligen Mitarbeitern und fand auch welche. Die ersten großen Schritte wurden dann im Dezember 1999 gemacht, Erstellung des Layouts und einzelne fertige Artikel. Der erste offizielle Release-Termin wurde dann auf den 15. Februar 2000 gelegt. Durch einige Verspätungen wurde er immer wieder etwas verschoben. Aber nun ist das alles Vergangenheit und Die Tentakelvilla ist online ;o)

Warum keine News? Es gibt doch (Gerüchte oder Berichte über) ein neues Adventure!
 Wir beschränken uns (wie im Logo oben ersichtlich) auf die Adventures von LucasArts. Details und News zu den Spielen anderer Firmen sind jedoch bei den Partnerseiten zu finden.

Das habt ihr doch nicht alles selbst gemacht, oder??
 *patsch* Doch. Und ich kann euch sagen, transparente GIFs zu machen, ist keine leichte Arbeit. (CGI-Scripts [um]schreiben auch nicht, um mal den Thomas zu erwähnen) :o) Für die Texte und Graphiken nehme ich mir mal ein ©, obwohl sie eigentlich Eigentum von LucasArts Entertainment Company sind. Eine vollständige Aufstellung aller Mitarbeiter findet ihr in den Credits.

Wieso benutzt Daniel immer so einen doofen Smiley?
 Hey, ich bin stolz darauf :o)

Was soll das für ein Kaktus da links oben sein?
 Das ist Chuck, die Pflanze. Sie hatte Nebenrollen in Maniac Mansion (Kaminzimmer), Zak McKracken (Zaks Zimmer), Indy 3 (Henrys Wohnung) und DOTT (Eingangshalle, von da stammt auch die Graphik)

Was für Hilfsmittel habt ihr benutzt?
 Für den HTML-Code Ulli Meybohm's HTML-Editor Phase 5 bzw. 5². Die Hintergrundbilder hat Daniel mit Paint Shop Pro 5 erstellt. Und die Screenshots sind das Werk von Paint Shop Pro 5 und Microsoft Word.

Ihr selbsternannten Experten habt ja total vergessen, ein Review zu Das Labyrinth (LucasFilm Games, 1986, C64) zu schreiben!
 Wir haben es nicht auf der Seite berücksichtigt weil es a) nicht für den PC und b) nicht auf deutsch erschienen ist. In der History wird das Spiel allerdings erwähnt.

Und was ist mit Indiana Jones und der Turm von Babel? (LucasArts, 1999, PC)
 Wir behandeln hier nur die Graphik-Adventures. Für den lieblosen Lara-Verschnitt wollten wir keinen Webspace bereitstellen. ;o)

Und die Mini-Adventures Indy's Desktop Adventures und Yoda Stories?
 Wenig Handlung, wenig Anspruch, wenig Rätsel. Die Arcade-Adventures sind zwar ein lustiger Pausenfüller, aber ein Review dafür lohnt sich wohl kaum.

Euer HTTPS ist nicht sicher!
 Wir nutzen das Angebot von CAcert. Deren Root-Zertifikat fehlt in den meisten Browser und muß manuell nachinstalliert werden.


Datenschutz

  • Wir speichern die Webserver-Logfiles mit unkenntlich gemachter IP[1] maximal 24 Stunden - bis unsere (grafische) Auswertung durchgelaufen ist. Danach werden die Dateien gelöscht.
  • IPs bei Einträgen ins Gästebuch sind jedoch durch die an uns gehende Bestätigungs-Email nachzuvollziehen.
  • Was der Anbieter des Counters (goweb) speichert, steht nicht in unserer Macht. Abhilfe: Das Laden externer Grafiken unterbinden oder HTTPS nutzen.
  • JavaScript ist optional und wird nur verwendet, um beim Zugriff via HTTPS externe Inhalte (d.h. der Besucherzähler) nicht nachzuladen.
  • Cookies sind optional und verhindern nur, daß keiner ausversehen mehrmals innerhalb eines Monats abstimmt. Das Gästebuch will leider (für die Dauer der Browser-Session) eine temporäre Session-ID setzen, welche allerdings nur für den Admin-Bereich ausgewertet wird...
[1]:
echo $IP | awk -F . '{print ("10."($1+$2)/2"."$3"."$4);}'

Aus der 213.239.192.241 wird somit die 10.226.192.241.