Chuck, die Pflanze
 News
 Startseite
 News-Archiv
 Infos
 FAQ
 Datenschutz
 Technik-FAQ
 Lösungen
 Specials
 Screenshots
 Interviews
 Geschichte
 Credits
 Online
 Feedback
 Gästebuch
 Links
 Downloads
 Savegames
 MP3
 MIDI
 WinAmp-Skins
 Programme
 Sonstiges
 Reviews
 Maniac Mansion
 Zak McKracken
 Indiana Jones III
 Loom
 Monkey Island I
 Monkey Island II
 Indiana Jones IV
 DOTT (Maniac 2)
 Sam & Max
 Vollgas
 The Dig
 Monkey Island III
 Grim Fandango
 Monkey Island IV
 Partner Sites
 Skullbyte Online
 MI Inside
 AdventureCorner
 Loom Cathedral
 Adv. Unlimited
 Indiana Threepwood
 Besucherstand
 
Tentakelvilla - Die Fansite zu den Adventures von LucasArts und LucasFilm Games

Die Tentakelvilla - www.tentakelvilla.de

Gästebuch

Name:

E-Mail: (optional)

Homepage: (optional)

 

 

Am 01.03.2019 um 23:09 Uhr schrieb Badde:

Die Story "Entdeckungen in Maniac Mansion" ist einfach und zugleich SUPER Spitze!!

So glaubhaft und doch unmgöglich - da wünsch ich mir doch das es wahr ist!!!

Das muss doch funktionieren...


Am 09.02.2019 um 10:58 Uhr schrieb Susanne:

Ich meinte natürlich "Geldsorgen"...*rotwerd*


Eure Susannen


Am 09.02.2019 um 10:57 Uhr schrieb Susanne:

Man muss ja nicht immer gleich wegen jedem Wehwehchen zur Voodoo Lady laufen!
Ich benutze bei Gelsorgen immer den Lott-O-Mat, manchmal auch mehrmals hintereinander. *kicher*

Susanne :-*


Am 07.02.2019 um 18:55 Uhr schrieb Susanne:

Puh, Na das ist ja nochmal gut gegangen.

Und wenn`s doch mal ernste Probleme gibt: Die Nacktbar im Scummunity Chat hat immer ein offenes Ohr für solche Probleme.
Immer an die Liebe glauben!

Bis dann sagt erstmal eure Susanne, Bis dann


Am 05.02.2019 um 10:21 Uhr schrieb Lana Filip:

Ich möchte diese Gelegenheit nutzen, um allen zu sagen, dass ich diesem Mann, Dr. Isikolo Spell Caster, sehr dankbar bin, dass er mir geholfen hat, meinen Mann zurückzuholen, nachdem er mich sechs Monate lang mit Schmerzen und Tränen im Herzen verlassen hatte. Vor der Trennung beleidigt er normalerweise und sieht nichts Gutes in mir und alles, was ich tue, ich fühlte mich wie verflucht. Meine Freunde rieten mir, loszulassen, aber ich konnte nicht wegen der Liebe, die ich für ihn habe, die so stark ist und sogar zehn Berge in einer Lichtgeschwindigkeit bewegen kann. Ich musste also um Hilfe bitten und sah so viele gute Zeugnisse über diesen Mann, Dr. Isikolo, und ich beschloss, mich mit ihm in Verbindung zu setzen und ihm mein Problem zu erklären, und er versicherte mir eines guten Ergebnisses. Nach zwei Tagen meines Kontakts mit Dr. Isikolo mein Mann kam zurück mit Entschuldigung und Liebe, die er mir noch nie gezeigt hatte. jetzt beleidigt er mich nicht mehr, sondern erzählt mir, wie hübsch und wunderbar er jeden morgen gemacht hat. Heute teile ich auch meine Zeugnisse und Erfahrungen über Dr. Isikolo, der so wundervoll ist, und ich werde nie aufhören, seinen Namen zu veröffentlichen, sodass jeder, der die Trennung und das Problem in seiner Beziehung durchmacht, sich auch mit ihm in Verbindung setzen sollte, damit er Ihnen auch helfen kann. Noch einmal Dr. Isikolo, ich bin Ihnen extrem dankbar. Sie können ihn auch unter whatsapp


Am 20.12.2018 um 06:25 Uhr schrieb Susanne:

Ja, damals...
Ich wünsche schonmal allen hier noch Mitlesenden ein schönes Weihnachtsfest und ein paar ruhige Tage bis zum neuen Jahr.

Darauf einen Batteriesäure-Grog! Harr , Skal!

Susanne


Am 17.12.2018 um 01:09 Uhr schrieb Stefan:

Hallo Jungs !
vor ca 18 Jahren bin ich durch die monkeyisland.de Website auf eine Adventure Community gestoßen. Ich war damals noch sehr jung grade einmal 11 Jahre alt. Ich habe mich damals in eurem Chat angemeldet und Stodfan genannt, ich war bei euch aber eher ungern gesehen denke ich. Ich war ja auch noch ein kleiner Junge und hab wahrscheinlich einfach nicht mitbekommen wann ich nerve und wann Schluss ist, sry nochmal für die Stunden die etwas nerviger wurden. ;)

Einen Riesen Respekt an die Betreiber dieser Webseite. Nach all diesen Jahren ist hier immernoch Aktivität vorzufinden.Der damalige Betreiber hieß glaube ich TentakelDanny. Naja lange rede kurzer sinn, cool das es euch noch gibt. Alles gute !


Am 14.12.2018 um 17:25 Uhr schrieb Wayne:

Das ist ja sehr interessant! ^_°

Kommentar: Sorry, die Mailbenachrichtung zum Eintrag unten war offenbar nicht durch den Spamfilter gekommen. Aber weil er so putzig geschrieben ist, bleibt er einfach drin. Kontaktdaten sind jedoch rausgeflogen.
Thomas


Am 22.11.2018 um 10:29 Uhr schrieb uniXe:

Nachdem ich neun Jahre in einer Beziehung zu meinem Mann war, gab er sich von mir ab, ich tat alles, um ihn zurückzubringen, aber alles war umsonst, ich wollte ihn wegen der Liebe, die ich für ihn habe, so sehr zurückbringen, dass ich ihn bat Alles, ich habe Versprechen gemacht, aber er lehnte ab. Ich erklärte jemandem mein Problem online und sie schlug vor, ich sollte mich lieber an einen Zauberwirker wenden, der mir helfen könnte, einen Zauber zu wirken, um ihn zurückzubringen, aber ich bin der Typ, der nie an Zauber geglaubt hat. Ich hatte keine Wahl, als zu versuchen, ich Ich schickte den Zaubersetzer per E-Mail, und er sagte mir, es sei kein Problem, dass vor drei Tagen alles in Ordnung sei, dass mein Ex vor drei Tagen zu mir zurückkehren würde. Er sprach den Zauber und überraschend am zweiten Tag gegen 16 Uhr. Mein Ex rief mich an, ich war so überrascht, dass ich den Anruf entgegennahm und alles, was er sagte, war, dass es ihm so leid tat, dass alles geschah, dass er wollte, dass ich zu ihm zurückkehrte, dass er mich so sehr liebte. Ich war so glücklich und ging zu ihm, so begannen wir wieder glücklich miteinander zu leben. Seitdem habe ich versprochen, dass jeder, von dem ich weiß, dass er ein Beziehungsproblem hat, dieser Person helfen würde, indem ich ihn oder sie an den einzigen wirklichen und mächtigen Zauberkiller verweise, der mir bei meinem eigenen Problem geholfen hat und der sich von ihm unterscheidet alle gefälschten da draußen. Jeder könnte die Hilfe des Zauberers brauchen, seine E-Mail lautet (ADVENTUER.LOVERS@x} Tel. + 23481xxxxxx. Sie können ihm eine E-Mail senden, wenn Sie seine Unterstützung in Ihrer Beziehung benötigen.


Am 23.10.2018 um 15:42 Uhr schrieb Claus: (Homepage)

Hallo,

wollte euch mal sagen dass es eine Klasse Seite ist! Danke! Daumen hoch!


Am 27.07.2018 um 01:03 Uhr schrieb Tom G:

Die TV ist mMn die beste Seite im WWW, meine erste Liebe, welche mich immer wieder nostalgisch werden lässt und mich in die Erinnerung an schöne Zeiten versetzt.
Gepriesen sei Thomas & der Rest der Crew für ihr monumentales Lebenswerk.


Am 23.07.2018 um 14:10 Uhr schrieb Thomas:

Verdammt gutes Fan-Adventure:

Return Of The Tentacle

"Return of the Tentacle - Prolog" ist ein Fanadventure und inoffizieller Nachfolger des Kultspiels "Day of the Tentacle". Purpur Tentakel ist zurück und versucht erneut die Welt zu erobern, um die Menschheit zu versklaven. Die Freunde Bernard, Laverne und Hoagie machen sich auf den Weg zum verrückten Erfinder Dr. Fred - eine Zeitreise soll helfen die Welt zu retten.

https://catmic.itch.io/return-of-the-tentacle


Am 18.06.2018 um 16:55 Uhr schrieb Mvgnus: (Homepage)

Tolle Seite macht weiter so werde wohl öfters vorbei schauen!


Am 05.05.2018 um 20:17 Uhr schrieb Susanne: (Homepage)

Oh, Goodness !!

/hk wanka

8-)


Am 02.05.2018 um 16:48 Uhr schrieb Dennis W.:

Immer wieder schön, hier vorbei zu schauen. Lang ists her mit der Scummunity... ;)

Viele Grüße!


Am 06.03.2018 um 06:30 Uhr schrieb Arne:

Super Seite! Vielen Dank dafür!! Leider kann ich in der Maniac Mansion Deluxe Version kein Benzin für die Kettensäge herstellen. Egal in welcher Kombination ich es versuche, ich kann die in der Anleitung angegebenen Komponenten nicht zusammenbringen. Gibt es da eine Lösung, einen Patch?

Kommentar: Nein. Thomas


Am 09.02.2018 um 17:17 Uhr schrieb Kat:

Viele Grüße an alle Fans der ersten Stunde. Habe Monkey Island vor über 25 Jahren gespielt und habe es jetzt wieder entdeckt. Der Suchtfaktor war sofort wieder da. Wie schön das ist!


Am 25.01.2018 um 21:11 Uhr schrieb David S:

Ach die goldene Ära der guten alten Adventures :-) Wie doch die Zeit vergeht... Mein allererstes Vollpreis-Spiel war Monkey Island 2 für den Commodore Amiga 500. Alle LucasArts Adventures haben meine Kindheit geprägt. Ich war totaler Fan gewesen und habe diese LucasArts Adventures sehr geliebt. Das war echt eine tolle Zeit gewesen. Achja meine Lieblinge: Monkey Island 2, Indy 4, Day of the Tentacle und Sam&Max. Am meisten durchgespielt: Day of the Tentacle (mindestens >20x). Auch wenn LucasArts nicht mehr unter uns ist, die Spiele bleiben bis in alle Ewigkeit. Selbst als 80jähriger werde ich die LucasArts Adventures spielen.


Am 23.01.2018 um 22:24 Uhr schrieb puw:

Thx für die Seite. Nostalgie pur.


Am 15.01.2018 um 12:47 Uhr schrieb Susanne: (Homepage)

Wenn die Welt gerade mal wieder aus den Fugen gerät, man frustriert auf sein Smartphone glotzt, oder in den Spiegel schaut und sich fragt, wer dieser Typ da eigentlich ist.....
Kurz auf die Tentakelvilla gesurft. Yes!
Hier is die Welt noch in Ordnung.

Danke!

Susanne aka ManiacMansion :-*

Kommentar: Aye Susanne,
stell einfach Dein smartes Phone so ein, dass statt Nachrichten unsere Screenshotarchive gezeigt werden. Traffic ist genug frei.
Thomas


1 2 3 4 »
- auf ins Archiv! -

Script by Alex 2003