Chuck, die Pflanze
 News
 Startseite
 News-Archiv
 Infos
 FAQ
 Technik-FAQ
 Lösungen
 Specials
 Screenshots
 Interviews
 Geschichte
 Credits
 Online
 Feedback
 Gästebuch
 Links
 Downloads
 Savegames
 MP3
 MIDI
 WinAmp-Skins
 Programme
 Sonstiges
 Reviews
 Maniac Mansion
 Zak McKracken
 Indiana Jones III
 Loom
 Monkey Island I
 Monkey Island II
 Indiana Jones IV
 DOTT (Maniac 2)
 Sam & Max
 Vollgas
 The Dig
 Monkey Island III
 Grim Fandango
 Monkey Island IV
 Partner Sites
 Skullbyte Online
 MI Inside
 AdventureCorner
 Loom Cathedral
 Adv. Unlimited
 Indiana Threepwood
 Besucherstand
  WEBCounter by GOWEB
Tentakelvilla - Die Fansite zu den Adventures von LucasArts und LucasFilm Games

Die Tentakelvilla - www.tentakelvilla.de

August 2004

Ron Gilbert Interview, GameStar ehrt Indy 4

Samstag, 28. August 2004
Die Ferien neigen sich dem Ende zu und damit wird es wieder einmal Zeit für ein News-Update.

Die Computerspiel-Seite rebell.at hatte vor nicht allzu langer Zeit das Vergnügen, ein Interview mit Monkey-Island- und Maniac-Mansion-Erfinder Ron Gilbert zu führen. Wer sich für den russischen Namen von Monkey Island und die Haltung des SCUMM-Urvaters zu George W. Bush interessiert, wird um einen Besuch nicht herumkommen.

Mit der aktuellen Ausgabe hat das Magazin GameStar eine Hall-of-Fame-Rubrik eröffnet, in der prägende Klassiker der Computerspiel-Geschichte geehrt werden sollen. Den Anfang macht Indiana Jones and the Fate of Atlantis. Die Begründung für dieses durch und durch gelungene Urteil und den Gesamteindruck der GameStar-Redaktion erfahrt ihr im kompletten Artikel. Dank geht an Lukas Kovacovic für die Übermittlung der News und des Scans.

Gruß, Daniel
Daniel

LucasArts mal schnell und einfach

Samstag, 7. August 2004
Die Sommerferien sind gerettet! Unter dem Projektnamen Quick & Easy ist ein neues Paradies von und für begeisterte LucasArts-Freaks entstanden. Inbesondere Anwender der neueren Windows-Systeme (XP, 2000, NT) kommen hier voll auf ihre Kosten: Neben lang ersehnten Starthilfen steht eine aufpolierte Version von ScummVM zum Download bereit. Hier eine Liste sämtlicher Features:

  • ScummVM Quick & Easy - Komfortables Windows-Frontend für ScummVM. Auf Knopfdruck wird die aktuelle Version des beliebten SCUMM-Interpreters heruntergeladen, der inzwischen bereits in der Version 0.6.1b verfügbar ist. Damit lassen sich neben sämtlichen LucasArts-Adventures auch einige Klassiker von anderen Firmen in Sekundenschnelle unter Windows XP lauffähig machen. Topp!
  • VdmSound Quick & Easy - Alternative zu ScummVM, interessant für Anwender, die die Original-exe-Files der Spiele um jeden Preis weiterverwenden und dabei nicht auf eine hervorragende Sound-Emulation verzichten wollen.
  • CMI Launcher, EMI Launcher, Grim Fandango Launcher - Endlich hat das Herumärgern über missglückte Direct-X-Installationsversuche ein Ende. Aus den ansehnlich gestalteten Startmenüs heraus kann man die drei frischesten LucasArts-Adventures sogar erstmals im Fenster starten. Der Entertainment Pack Launcher für Sam & Max und Vollgas erlaubt weitere vollkommen neuartige Einstellungen.
  • Resource File Creator & Dumper, Index File Reader und EMI Background Viewer - Hierbei handelt es sich um Tools in der Tradition von SCUMM Revisited, die allen Interessierten einen tieferen Einblick hinter die Kulissen von SCUMM gewähren.

Unterm Strich das vielversprechendste LucasArts-Fan-Projekt seit langem.

Gruß, Daniel
Daniel