Chuck, die Pflanze
 News
 Startseite
 News-Archiv
 Infos
 FAQ
 Technik-FAQ
 Lösungen
 Specials
 Screenshots
 Interviews
 Geschichte
 Credits
 Online
 Feedback
 Gästebuch
 Links
 Downloads
 Savegames
 MP3
 MIDI
 WinAmp-Skins
 Programme
 Sonstiges
 Reviews
 Maniac Mansion
 Zak McKracken
 Indiana Jones III
 Loom
 Monkey Island I
 Monkey Island II
 Indiana Jones IV
 DOTT (Maniac 2)
 Sam & Max
 Vollgas
 The Dig
 Monkey Island III
 Grim Fandango
 Monkey Island IV
 Partner Sites
 Skullbyte Online
 MI Inside
 AdventureCorner
 Loom Cathedral
 Adv. Unlimited
 Indiana Threepwood
 Besucherstand
  WEBCounter by GOWEB
Tentakelvilla - Die Fansite zu den Adventures von LucasArts und LucasFilm Games

Die Tentakelvilla - www.tentakelvilla.de

Monkey Mystery

Vorschläge und Anregungen einfach an die Webmaster mailen.

Akte Bisher...
@ Das Geheimnis von Monkey Island UNGELÖST
@ Die Saga von den Affen, die ein Schiff von Monkey nach Mêleé Island gesegelt haben sollen GELÖST
@ Die seltsame Zeitrechung in Monkey Island UNGELÖST
@ Sind Bob und Murray die gleiche Person? UNGELÖST

Das Geheimnis von MONKEY ISLAND

Man erhält wirklich nicht viel Informationen über dieses grosse Geheimnis. Unter "Die seltsame Zeitrechnung" habt ihr einen Vorschlag von mir. Eine weitere Idee wäre natürlich die Voodoo-Wall-Theorie, die Marcus und Daniel zusammen mit MonkeyG im Chat aufgestellt habe. Noch ein paar Fakten dazu:

  • In MI1 sagt ein Pirat in der Scummbar: "Nur LeChuck weiß es!"
  • wenn man LeChuck in CMI fragt, kann selbst er nicht antworten.

Die Saga von den Affen, die ein Schiff von Monkey nach Mêleé Island gesegelt haben sollen

Schon auf Mêleé Island erfährt man vom "ersten Mal, das Stan übers Ohr gehauen wurde". Stan verkaufte einst ein Schiff an zwei abenteuerlustige Piraten, die nach Monkey Island segeln wollten. Irgendwie schafften Sie dies auch, sind aber nie zurückgekommen. Das Schiff schon. Die Legende erzählt von einer Bande Schimpansen, die das Schiff aleine zurücksegelten.

Und auf Monkey Island erfährt man dann die Lösung dieser Geschichte. Die beiden Piraten waren Herman Toothrot und ein Freund von ihm, der leider einen tragischen Unfall hatte. Herman konnte nicht alleine nach Hause segeln, also brachte er einer Gruppe Schimpansen das Segeln bei und schickte sie nach Mêleé, um Hilfe zu holen. Er selbst fuhr nicht mit, aber wer will schon mehrere Wochen auf einem Schiff voller Affen verbringen...?

Die seltsame Zeitrechnung in Monkey Island

Wer die MI Spiele ein paar mal durchspielt hat, dem sollte sie eigentlich sehr auffallen... Die sehr ungewöhnliche Zeitrechnung! Hier einige Beispiele:

  • In MI1 betritt man das riesige Katakombensystem unter dem Affenkopf, der in einer natürlichen Umgebung liegt. In MI2 steht dort Big Whoop, das von einigen Leuten einige Jahrzente zuvor gefunden wurde (der Großvater von Elaine war dabei...)! Wenn man im Kellersystem von Dinky zu Monkey Island den Aufzug benutzt, sieht man Mêleé Island, welches genauso aussieht wie in MI1!
  • In MI2 und CMI wird Guybrush von LeChuck mit einem Zauber belegt der "die Zeit körperlich zurückdreht", so wird Guybrush wieder ein kleiner Junge. Sollte dies vielleicht mit dem Geheimnis von Monkey Island zu tun haben oder sogar das Geheimnis sein? Man weiß es nicht.

Sind Bob und Murray die gleiche Person?

Kennt ihr Bob aus MI1? Er war der erste Maat von LeChuck, der immer mit seinem Kopf jongliert hat. Am Ende ist ihm sein Kopf sogar in die Lava gefallen! Kennt ihr jetzt noch Murray aus CMI? Der dämonische Totenschädel! In einer Szene der US-Version kann man ihn fragen: "Can I call you Bob?" In der deutschen Version wurde der Zusammenhang leider zerstört. Da heißt es: "Kann ich dich Platte nennen?"

In MI1 war Bob ja eher ein sentimentaler Kerl, was den Zusammenhang ebenfalls wieder kaputtmacht... aber Wally aus MI2 hat sich durch LeChuck's Seminare sehr verändert, Murray/Bob vielleicht auch?

So, das war's bis jetzt! Aber es kommen noch mehr ungeklärte und vielleicht auch schon geklärte Sagen, Legende, Geheimnisse und fakten zu MI.